Leistungen

Montag bis Freitag stehe ich euch und euren Pferden mit Rat und Tat zur Verfügung.

klassische Veterinärmedizin

  • Innere Medizin
  • Serum-Amyloid-A Messung vor Ort
  • Orthopädie
  • Gynäkologie
  • Dermatologie
  • Wundversorgung
  • Ultraschalldiagnostik
  • mobiles digitales Röntgen
  • Betreuung von Turnierveranstaltungen

 

Chiropraktik

Ich freue mich nun chiropraktische Behandlungen anbieten zu können.

Ich habe meine Ausbildung an der IAVC (International Academy of Veternary Chiropractic) absolviert und am 27.6.2020 abgeschlossen.

Was ist Chiropraktik?

Die Chiropraktik zählt zur ganzheitlichen medizinischen Wissenschaft. Sie beschäftigt sich mit der Ethologie (Verhaltensforschung), Pathogenese (Entstehung einer Krankheit), Diagnostik, Therapie und Prophylaxe (Vorsorge) funktionaler Störungen, pathobiomechanischen Zuständen, Schmerz-Syndromen und anderen neurophysiologischen Effekten, welche das neuromuskuläre System in seiner Statik und Dynamik beeinflussen. Im Zentrum steht die Beziehung zwischen der Struktur des Körpers (knöchern und muskulär) und seiner Funktion (Nervensystem), da diese Beziehung Auswirkungen auf die Wiederherstellung und Erhaltung der Gesundheit.

Was wird behandelt und wie?

Mittels Motion palpation (Abtasten der Beweglichkeit) werden Abweichungen in der Beweglichkeit zwischen zwei beanachbarten Gelenkstrukturen ermittelt, welche funktionale oder pathologische Folgen haben. Diese führen wiederum zu Veränderungen in der Biomechanik und/oder der Neurophysiologie.

Ich behandle solche Abweichungen mittels eines Adjustments (Adaptierung). Ein Adjustment ist ein sehr spezifischer, kontrollierter Thrust (Stoß), definiert durch einen kurzen Hebel, niedrige Amplitude und hoher Geschwindigkeit. Damit wird sehr gezielt auf das betroffene Gelenk eingewirkt.

Für welchen Patienten ist Chiropraktik geeignet?

Chiropraktik eignet sich für jedes Pferd und jeden Hund unabhängig vom Alter oder Verwendungszweck. Sei es als Behandlung bzw. zur Unterstützung eines Problems oder einfach prophylaktisch zur Gesunderhaltung.

Ein gut beweglicher Körper ist essentiell für das Wohlbefinden, die Leistungsbereitschaft und die Schmerzlinderung.

Menü